Kundenservice: +49 (7072) 60098-0

MEZ-AEROSEAL News

Das AEROSEAL-Verfahren – Ein Überblick

Mit dem Aeroseal-Verfahren gibt die MEZ-TECHNIK GmbH Anlagenbauern, Installateuren, Planern und Energieberatern ein „Werkzeug“ an die Hand, mit dem sich komplette Luftleitungssysteme einfach, zuverlässig und ohne vorherige Suche der Leckagen abdichten lassen. Im Vergleich zu konventionellen Verfahren lassen sich nicht nur Zeit und Kosten einsparen. Vielmehr ermöglicht das Aeroseal-Verfahren auch endlich das Erreichen der besten Luftdichtheitsklassen C (0,67 % Leckagerate; ATC 3) und D (0,22 % Leckagerate; ATC 2) für vollständige Luftleitungssysteme.

Im Vergleich zu den europaweit im Schnitt bei 15 % und mehr liegenden Leckageraten, bedeuten die geringen Leckageraten der Dichtheitsklassen C und D erhebliche Effizienzsteigerungen, einen wirtschaftlichen (VDI 2067 Blatt 1) und hygienischen Betrieb (VDI 6022) sowie Energie- und Kosteneinsparungen. So haben Studien bewiesen, dass sich durch die Beseitigung von Leckagen in Luftleitungssystemen die Kühlleistung in RLT-Anlagen um etwa 33 %, die Ventilatorleistung zwischen 24 und 43 % und deren Energiekosten um bis zu 50 % reduzieren lassen. Die Minderung der Heizlast liegt zwischen 5 % und 18 %, die der Kühllast zwischen 10 % und 29 %.

Dichte Luftleitungen sind damit ein wesentlicher, bisher oft noch zu wenig beachteter Aspekt, um mit minimalen Kosten, maximaler Effizienz und minimalem Energieeinsatz ein hygienisch reines Lebensmittel Luft, zufriedene Bauherren und einen Beitrag zu einem klimaneutralen Gebäudebestand zu garantieren.

 

 


 

 

Entwicklung der AEROSEAL-Maschine – Neuerungen

Durch Ihr Feedback, Anregungen und Verbesserungsvorschläge bemühen wir uns die AEROSEAL-Maschine in Absprache mit AEROSEAL LLC ständig weiter zu entwickeln und Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Die neu ausgelieferten Maschinen entsprechen alle der neusten AEROSEAL-Technologie.
Die Änderungen belaufen sich auf zwei wesentliche Punkte, zum einen die Technik der AEROSEAL-Maschine und zum anderen die Erweiterungen der SmartSEAL Software.


Technik:

  • Die „Wand“ (umgangssprachlich/englisch für „Vorwärmeeinheit“) ist gegenüber der vorherigen Maschinen Version direkt integriert, diese kann auch nicht mehr herausgenommen werden.
    • Dadurch ist die Wand nicht mehr so wartungsintensiv, Sie sparen außerdem Zeit bei der Installation und Reinigung und daraus ergibt sich eine vereinfachte Handhabung.
  • Zusätzlich wurde eine neue Düseneinrichtung mit verbesserten Druckluft- und Dichtstoffleitungen verbaut.
    • Diese sind ebenfalls weniger wartungsintensiv, haben eine deutlich einfachere Handhabung und Sie sparen Zeit bei der Einrichtung.
 

Software:

  • Aufgrund von Rückfragen/Feedback gibt es für die ausgestellten AEROSEAL-Zertifikate neue Formate, was zu einer verbesserten Übersicht über das Abdichtungsergebnis beiträgt.
    • Sollten Sie dennoch von dem alten Format überzeugt sein, wird es auch weiterhin am Ende der Abdichtung die Möglichkeit geben, zwischen den zwei Zertifikat Formaten auszuwählen.
    • Bei den neuen Zertifikatformaten können auch Ergebnisse ohne Vorabdichtung dargestellt werden.

 


 

 

Der digitale Showroom - Erleben Sie eine Live-Vorführung bequem vom Arbeitsplatz!

Vorweg: Wir bevorzugen einen persönlichen Kontakt zu unseren MEZ-AEROSEAL-Interessenten und führen in der Regel unsere AEROSEAL-Demos an unserem Firmensitz in Reutlingen durch. Schlussendlich geht nichts über den persönlichen Kontakt und darum, das AEROSEAL-Verfahren live vor Ort an unserem Testkanal mitzuerleben.

Dennoch stellen wir uns den derzeitigen Herausforderungen. Um Ihnen die bestmögliche AEROSEAL-Erfahrung bieten zu können, haben wir viel Zeit und Mühen in unseren sog. digitalen Showroom investiert. Durch diese virtuelle Alternative zur herkömmlichen Live-Demo können Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz an einer AEROSEAL-Vorstellung teilnehmen. Per Livestream erhalten Sie eine exklusive Einführung und Demonstration des AEROSEAL-Verfahrens.

Innerhalb von 90 Minuten (45 Minuten Theorie, 45 Minuten Praxis) erläutern wir Ihnen die Funktionsweise, Vorteile, Details zur Partnerschaft und alle weiteren Informationen rundum MEZ-AEROSEAL. Im ersten Block (Theorie), gehen wir gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt die aktuelle Problematik der Leckagen durch, wieso diese so große Auswirkungen haben und was dagegen getan werden kann. Zudem erhalten Sie einen theoretischen Überblick über die Funktionsweise der AEROSEAL Maschine, die Vorteile davon und welcher Nutzen dabei für Sie entsteht. Im Anschluss zu dem Theorieblock wechseln wir die Szenen und wir nehmen Sie mit in unsere digitale TestAIRea. Dort stellen wir Ihnen den praktischen Ablauf vor, von der Installation bis hin zur Abdichtung. Unser Hauptfokus in all diesen Bemühungen liegt darin, diese Vorführung so interaktiv wie möglich zu gestalten. Sie haben stetig die Möglichkeit Fragen zu stellen, wir können auf spezielle Anforderungen von Ihnen live an der Maschine eingehen – all das Digital von Ihrem Arbeitsplatz aus. 

 

Die Voraussetzungen dafür im Überblick

  • ca. 90 Minuten Ihrer Zeit,
  • Endgerät (bspw. PC / Laptop) mit installiertem Microsoft Teams,
  • eine stabile Internetverbindung,
  • Headset + Mikrofon sowie idealerweise eine Webcam.

 

Sie wollen unverbindlich einen Einblick in das AEROSEAL-Verfahren erhalten? Melden Sie sich bei s.toelke@mez-technik.de idealerweise bereits mit 1-2 Terminvorschlägen. Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten, um einen gemeinsamen digitalen Demo-Termin vereinbaren zu können. 

 


 

 

Das MEZ-AEROSEAL Partnernetzwerk und seine Entwicklung

Seit 2015 haben wir und unsere MEZ-AEROSEAL-Partner mehr als 400 AEROSEAL-Abdichtungen in Neubau- und Retro-fit-Projekten durchgeführt. Dies führt zu einem stetig wachsenden Marktbewusstsein hinsichtlich Leckagen und der AEROSEAL-Lösung.
In all diesen durchgeführten Projekten haben wir eine durchschnittliche Leckagereduktion von 95% erreicht.


Diese Ergebnisse haben wir mit Abdichtungen in Kliniken, Universitäten, Wohnanlagen oder anderen Gebäudetypen erreicht. Sie zweifeln? Lesen Sie sich in unsere über 60+ verschiedenen Fallstudien ein und überzeugen Sie sich selbst.  

Sollten Sie danach immer noch nicht überzeugt sein, nehmen Sie an unserer Vor-Ort-/digitalen Vorführung teil und wir beseitigen Ihre letzten Zweifel.


Das Erreichen von so hohen Leckagereduktion hat noch einen starken Nebeneffekt, es ermöglicht die Senkung des Energieverbrauchs und der Energiekosten von RLT-Anlagen um bis zu 50%. Durch diese hohen Einsparungen amortisieren sich die Kosten einer AEROSEAL-Abdichtung binnen 1-5 Jahren. 

 


 

 

Wir verstärken unser Team!   

Dank dem starken Wachstum des MEZ-AEROSEAL-Partnernetzwerks und dem Erfolg unserer Partner konnten wir in die Zukunft investieren. Wir haben unser Personal für MEZ-AEROSEAL aufgestockt. Zwei neue Mitarbeiter stehen Ihnen von nun an für all Ihre offenen Fragen, egal ob kaufmännisch oder technisch, zur Verfügung.

  


 

Sie interessieren sich für MEZ-AEROSEAL und würden gerne mehr über dieses innovative Verfahren erfahren? Sie haben ein konkretes Projekt und möchten wissen, ob MEZ-AEROSEAL Ihre Probleme beseitigen ka­­­nn? Sie möchten offizieller MEZ-AEROSEAL Partner werden? Sie möchten gerne eine persönliche Vorführung des MEZ-AEROSEAL Verfahrens?Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. 

 

Simon Tölke

Tel.: +49 (7072) 60098-29
E-Mail senden

Thomas Seichter

Tel.: +49 (7072) 60098-22
E-Mail senden