Produkte & Services für bessere Luftleitsysteme

Nur für Gewerbetreibende

Grundlagen Lüftungs- & Klimatechnik

Praxisorientierte Einführung in die Grundlagen der Lüftungs- und Klimatechnik für Nichtwohngebäude

Lüftungs- und Klimaanlagen sind für Gebäude unerlässlich, wenn für deren Nutzung Raumklimaparameter, die die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen positiv beeinflussen können, witterungsunabhängig gewährleistet werden sollen. Der Betrieb dieser Anlagen hat nach den gesetzlichen Anforderungen effektiv, effizient und hygienisch zu erfolgen.

Für die Raumlufttechnik (RLT) werden in der Theorie systematisch die Luft- und Anlagenarten sowie die Funktionen der Systeme vermittelt und anschließend praktisch an der Teilklimaanlage (TKA) der Airworker Akademie erläutert.

Begleitend werden die wesentlichen Anforderungen für eine energieeffiziente und hygienische Planung, Errichtung und den Betrieb von Raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) aufgezeigt.

In der Schulung wird Grundwissen für einen ersten Einstieg in die Lüftungs- und Klimatechnik vermittelt oder vorhandenes Wissen für die Anwendung reaktiviert und vertieft, so dass Sie anschließend über eine Basisqualifizierung verfügen.

 


Durch die Teilnahme am Seminar erlangen Sie:

  • Einblicke welche technischen und rechtsverbindlichen Regelwerke zu beachten sind,

  • das Wissen über den systematischen Aufbau der Lüftungs- und Klimatechnik und

  • zu den Funktionen der Systeme in RLT-Anlagen sowie

  • die Kenntnisse um den Luftzustand und den Energieinhalt von feuchter Luft mit dem h,x-Diagramm zu ermitteln.

Wir bieten Ihnen eine ideale Lernumgebung mit modernster Technik und erfahrenen Referenten, die Ihnen praxisnahes Wissen vermitteln und Ihnen bei Fragen gerne zur Seite stehen. Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie unsere Akademie kennen.

 


  • Begriffe und Rechtsverbindlichkeit von Regelwerken in der Lüftungs- und Klimatechnik
  • Lüftungs- und Klimatechnik im Kontext von Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Menschen
  • Systematisierung der Luft- und Klimatechnik
  • Systeme in RLT-Anlagen und deren Funktionen – praxisbezogene Erläuterung an der Teilklimaanlage der Airworker Akademie
  • Aufbau und Anwendung des Mollier-h,x-Diagramms als Grundlage zur Ermittlung des Luftzustands und Energieinhalt von feuchter Luft
  • Energieeffizienz und Hygiene in der Raumlufttechnik

Seminarpräsentationen werden im Anschluss an die Veranstaltung als pdf-Dokumente zum Download bereit gestellt und Arbeitsblätter für den praktischen Teil des Seminars werden als Handout ausgegeben.

 


  • Auffrischung und Vertiefung von Wissen für Errichter und für Betreiber von Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Servicetechniker als Quereinsteiger für die Instandhaltung von Lüftungs- und Klimaanlagen
  • Architekten mit interdisziplinärem Ansatz in der Grundlagenermittlung, Vor- und Entwurfsplanung

 

 


Wolf Rienhardt

Dipl.-Ing. (FH), Energiesystemtechnik, Bad Birnbach


 


Die Anmeldung erfolgt online über das Anmeldeformular auf unserer Webseite. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine eine Bestätigung per E-Mail mit den Zahlungsdetails und weiteren Informationen zum Seminar.

Folgende Seminartermine stehen zur Verfügung:

  • Mittwoch & Donnerstag, 20. + 21.03.2024 in Reutlingen von 09:00 – 17:30 Uhr.
  • Mittwoch & Donnerstag, 25. + 26.09.2024 in Reutlingen von 09:00 – 17:30 Uhr.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • Teilnahme am Seminar,
  • Seminarunterlagen,
  • Komplette Verpflegung (Mittagessen, Snacks, Kaffee und Tee)

Teilnahmegebühr: EUR 995,-

(Netto pro Person)



Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt ist und die Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt werden. Bei Fragen zur Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.