Produkte & Services für bessere Luftleitsysteme

Nur für Gewerbetreibende

Luftdichtheitsklasse

Erreichen Sie die geforderte Luftdichtheitsklasse – ohne Probleme

Ihre Vorgabe ist es Luftleitsysteme gemäß den höchsten Anforderungen an Luftdichtheit zu planen? Setzen Sie bereits in der Planungsphase auf die AEROSEAL®-Technologie und nehmen Sie diese in Ihre Ausschreibung mit auf.

Eine geplante Abdichtung mit dem AEROSEAL®-Verfahren bereits in der Errichtungsphase, garantiert Ihnen und Ihrem Auftraggeber die Erfüllung der höchsten Luftdichtheitsklassen und all das ohne größeren Aufwand. Die einzelnen Stränge werden vor Ort auf der Baustelle, nach erfolgter Montage, abgedichtet. Die Abdichtung im Anschluss an die Montage garantiert Ihnen, dass nachträglich keine Leckagen durch Schrauben, falsche Flanschverbindungen, fehlendes Vorlegeband und andere Montagefehler mehr entstehen können.

Einige Vorteile für Sie im Überblick

  • Dichte Luftleitsysteme
  • Erfüllung der höchsten Anforderungen an Luftdichtheit
  • Garantie gegenüber Auftraggeber
  • Kein zusätzlicher Aufwand, da Abdichtung im Zuge der Installation erfolgt

 

Interessante Referenzobjekte für Sie

 

AKH Wien

Im Bereich Neurochirurgie wurde die Station auf Ebene 8 komplett umgebaut und das Lüftungsgerät auf Ebene 13 ausgetauscht. Die dazwischen befindlichen Lüftungsstränge waren bereits einige Jahrzehnte alt und erfüllten gerade die Anforderungen nach Dichtheitsklasse „A“. Da die aktuelle Vorschrift im Bereich der Krankenhäuser Dichtheitsklasse „C“ fordert, und ein Austausch der Schächte wegen Platzmangel nicht denkbar war...

Mehr Informationen

 

Campus Institut Mines Télécom

In der Folge mehrerer Versuche zur Verbesserung der Luftdichtheit und von Luftdichtheitstests durch einen Gutachter, wurde bei den betreffenden Luftleitungen eine durchschnittliche Leckagerate entsprechend der Luftdichtheitsklasse A festgestellt. Zu Beginn der Arbeiten waren die Luftleitungen fertig installiert und bereits mit den Laminarflussdecken verbunden...

Mehr Informationen

 

Johannes Kepler Universität

Im Zuge der Generalsanierung der Zentrallüftungsanlage des TNF Turmes der Johannes Kepler Universität wurden sollten die seit Jahrzehnten bestehenden Zuluftsteigstränge mit der neuen AEROSEAL® Technologie auf den heutigen Stand der Technik gebracht werden...

Mehr Informationen

 


 

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

 

 

Thomas Seichter

Tel.: +49 (7072) 60098-22
E-Mail senden